Für ein Major-Update ging die Migration relativ ruhig über die Bühne. Nichts ist wirklich zerbrochen und hat das Zurückspielen eines Backups nötig gemacht. Dennoch gibt es auch diesmal wieder einige Fallstricke, die ich hier für alle Wechselwilligen kurz dokumentieren möchte:

1. Kalender-App funktioniert nicht mehr

Ein Bug in einem unter anderem von der Kalender-App verwendeten Modul verhindert die Ausführung der App. Aktuell hilft es nur, das Asset-Pipelining in der config.php zu deaktivieren:

'asset-pipeline.enabled' => false

2. Die Tasks-App funktioniert nicht mehr und beschwert sich über eine fehlende Calendar-App

Die (offizielle) Tasks-App ist noch nicht mit der zu Owncloud 9 gehörenden Calendar-App kompatibel und erfordert eine ältere Version. Abhilfe schafft die manuelle Installation der Tasks-App aus dem DAV-Droid-Projekt:


cd /var/www/owncloud/apps
rm -rf tasks
wget <a href="https://github.com/owncloud/tasks/archive/DAVclient.zip">https://github.com/owncloud/tasks/archive/DAVclient.zip</a>
mv tasks-DAVclient tasks

3. Nötige Anpassungen der Nginx-Konfiguration

OwnCloud 9.x warnt nach der Migration über fehlende (Security-)Header. Zwei Zeilen in der Nginx-Konfiguration müssen eingefügt werden um den Grund für die Warnungen zu beheben:

<pre>  add_header X-Download-Options noopen;
  add_header X-Permitted-Cross-Domain-Policies none;</pre>

Weitere Informationen dazu kann man hier nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *

vier × 2 =